Finde eine einfache Anlagestrategie und halte daran fest – O’Shaughnessy in What Works On Wall Street

Ein lesenswertes Buch zum Thema Aktien-Investments ist das Buch von James O ‚Shaughnessy ‚What Works On Wall Street‘.

What Works on Wall Street.jpg

Das Buch ist voller nützlicher Ratschläge. Einer, der mir besonders im Gedächtnis geblieben ist, ist der Rat von O ‚Shaughnessy, eine einfache Strategie mit einem akzeptablen Chancen-/Risiko-Verhältnis zu wählen und daran festzuhalten. Aus seiner Sicht stehen einfache Modelle im Gegensatz zur menschlichen Natur, da Menschen dazu neigen, Investitionsstrategien zu verkomplizieren. O’Shaughnessy argumentiert, dass Anleger stark dazu tendieren Einfaches komplex zu machen, der Herde zu folgen, sich in Unternehmen zu verlieben, ihre Entscheidungen durch Emotionen diktieren zu lassen, auf Basis von Tipps und Empfehlungen zu kaufen und zu verkaufen, und sich jeder Investitionsentscheidung von Fall zu Fall nähern, ohne einer zugrundeliegenden Strategie.

Weiterlesen